ACF und VIER-ACHT – Die neue Version von WordPress

Dank des Plugins „Advanced Custom Fields“ lassen sich mittels einer sehr übersichtlichen Oberfläche super einfach Custom Fields anlegen. Neben einfachen Feldern ermöglicht die Pro-Version das Anlegen von Repeater-Feldern, flexiblem Content und Bildergalerien. Somit lässt sich WordPress als „richtiges“ CMS mit individuellen Contentmodulen nutzen.

Verena Michels berichtet von ihrer Nutzungserfahrung

AUSSERDEM ::::

In Juni erscheint die neue WordPress-Version 4.8. Lasst uns doch mal die Details ganz genau angucken.

Daniel Hüsken macht die Haube auf und gibt uns eine kleinen Blick in die Zukunft was man mit den Features machen kann.

Auch erscheint im Juni die 3.1er Version von WooCommerce

Ansonsten die allgemeine Runde vor unserer Sommerpause des Meetups

 

Schreibe einen Kommentar

Name und Email sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. URL ist optional. Sei nett!

Etwas HTML ist erlaubt… <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>